BeKoS Logo
Navigation

Neugründungen von Selbsthilfegruppen

Hier finden Sie aktuelle Hinweise auf die Gründung von neuen Selbsthilfegruppen.
Sollten Sie zu einer der folgenden Gruppen mehr Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.
Gern nehmen wir auch weitere Ankündigungen entgegen.


Selbsthilfegruppe Yoko* - Hautkrebs Oldenburg und Umland

*Yoko ist Japanisch und heißt "Sonnenkind"

Wir sind drei Hautkrebspatientinnen aus der Region Oldenburg und möchten eine Selbsthilfegruppe für Hautkrebs-Betroffene und deren Angehörige gründen.

In netter und ungezwungener Atmosphäre möchten wir:

Ein erstes Infotreffen zur Gründung der Selbsthilfegruppe soll im Juni 2019 stattfinden.

Betroffene und Angehörige sind herzlich eingeladen.


Adipöse Frauen mit der Diagnose posttraumatisches Stresssyndrom

(verursacht durch Gewalt von Menschen)

Für regelmäßige Aktivitäten miteinander in dieser Gruppe ist mir unter anderem wichtig, dass wir:

Zum Gestalten eines vertrauenswürdigen Umfeldes ist mir zunächst wichtig folgendes zu unterlassen:


Frauengruppe im Coming out 50 +

Ich, 55 Jahre, möchte eine Selbsthilfegruppe für Frauen zwischen 45 und 65 Jahren zu diesem Thema gründen.

Bei regelmäßigen Gruppentreffen wünsche ich mir:

 

Vulvodynie - Vestibulitis

In der Region Oldenburg soll ein Gesprächskreis für Frauen gegründet werden, die unter der Krankheit Vulvodynie/Vestibulitis leiden. Angesprochen sind Frauen, die seit langem unter anhaltenden permanenten Beschwerden wie Jucken, Brennen, Missempfinden und/oder Schmerzen im äußeren Genitalbereich leiden.

In netter und ungezwungener Atmosphäre wollen wir die Möglichkeit schaffen


 

 


[ nach oben ] [ zurück ]