BeKoS Logo
Navigation

Termine und Veranstaltungen

Hier finden Sie eine aktuelle Terminübersicht zu Veranstaltungen der BeKoS, von Selbsthilfegruppen und anderen Einrichtungen.


Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen

Die Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen zählen zu den regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen der BeKoS. Sie finden an jedem 3. Donnerstag im Monat um 19:30 Uhr in der BeKoS statt. Zu diesen Treffen werden alle uns bekannten Selbsthilfegruppen eingeladen.
Die Gesamttreffen dienen sowohl dem wechselseitigen Erfahrungsaustausch über Stand und Verlauf der Selbsthilfegruppen-Arbeit, als auch der Erörterung gemeinsamer Anliegen. Es wird generationen- und themenübergreifend diskutiert.
Die Gruppen lernen sich und ihre Arbeitsweisen gegenseitig kennen und reflektieren ihre Gruppenarbeit.
Auf Wunsch werden Expertinnen und Experten eingeladen, z.B. zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit oder Fördermöglichkeiten. Themenvorschläge sind jederzeit erwünscht.
Nicht nur die Selbsthilfegruppen-Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten durch die Gesamttreffen neue Anregungen und Impulse, auch das BeKoS-Team bekommt wichtige Rückmeldungen und Anstöße.


Aktuelle Termine, Themen und Veranstaltungen

11. Sept. 2021
10:00 - 18:00 Uhr

Selbsthilfetag Oldenburg – da kann ja jede*r kommen!


Der diesjährige Selbsthilfetag muss leider auf-
grund der aktuellen Corona-Auflagen ausfallen!

 

06. Sept. 2021
bis
08. Okt. 2021

DEPRESSION kann jeden treffen

Veranstaltungsreihe zum Thema Depression des Bündnis gegen Depression Weser-Ems.

Montag, 06. September, 10.00 – 11.00 Uhr
Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe Depression?
Für Interessierte an einer Selbsthilfegruppe

Mittwoch 08. September, 14.00 – 17.00 Uhr
Wie funktioniert eine Selbsthilfegruppe Depression?
Für Interessierte an einer Selbsthilfegruppe

Freitag, 10. September, 18.00 Uhr
Keinen Tag soll es geben, da Du sagen musst, keiner ist da! Gottesdienst am Welttag der Suizidprävention 2021
Für Betroffene, Angehörige, Interessierte

Dienstag, 14. September, 16.00 – 18.00 Uhr
Selbsthilfecafé Depression: Wir reden drüber!
Für Betroffene, Angehörige, Interessierte

Donnerstag, 16.September, 09.00 – 10.30 Uhr
Abstand vom (Corona)-Alltag!
Von und für Studierende und Interessierte

Donnerstag, 16. September, 19.00 – 20.30 Uhr
Angehörigengruppe (fachlich angeleitet)
Für Angehörige und Interessierte

Freitag, 08. Oktober, 17.00 Uhr
»Was Angehörige von an Depression erkrankter Menschen wissen sollten«
Für Angehörige und Interessierte

Download: Veranstaltungsflyer

 

14. Sept. 2021
16:00 - 18:00 Uhr

Selbsthilfecafé Depression: Wir reden drüber!

Zu einem Selbsthilfecafé zum Thema Depression lädt die BeKoS, Beratungs- und Koordinationsstelle für Selbsthilfegruppen e.V. ein.

„Depression hat viele Gesichter“ und jedes dieser Gesichter hat seine eigene Geschichte. Ob bereits in der Kindheit diagnostiziert, jahrelang unentdeckt, in einer sehr belastenden Lebensphase entwickelt – die Erkrankung ist so vielseitig wie ihre Betroffenen. Im Rahmen des Selbsthilfecafés wollen wir die Gelegenheit nutzen uns auszutauschen und mit einer Psychotherapeutin und Aktiven aus drei verschiedenen Selbsthilfegruppen (altersgemischte Selbsthilfegruppe, junge Selbsthilfe, Angehörigengruppe) ins Gespräch zu kommen. Es gibt Gelegenheit eigene Fragen zu stellen.

Der genaue Veranstaltungsort in Oldenburg wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Eintritt frei
Anmeldung: Aufgrund der begrenzten Platzzahl wird um Anmeldung bis zum 3.9.2021 gebeten unter Telefon 0441 884848 oder info@bekos-oldenburg.de (BeKoS, Beratungs- und Koordinationsstelle für Selbsthilfegruppen e.V.).
Es besteht die Möglichkeit die Veranstaltung für Gehörlose zu dolmetschen, bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, wenn Sie Bedarf haben

Download: Veranstaltungsflyer

 

 


[ nach oben ] [ zurück ]