Herzlich willkommen auf der Seite der Selbsthilfegruppe Junge Parkinsonerkrankte

Wer wir sind
Wir sind eine Selbsthilfegruppe für junge Menschen, die an Parkinson erkrankt sind, und deren Angehörige. Wir treffen uns regelmäßig, um unsere Erfahrungen auszutauschen, uns gegenseitig Mut zu machen und zur Lebensfreude anzuregen.

Treffen
jeden 1. Sonnabend im Monat von 16 bis 18 Uhr
Interessierte bitte vorher anmelden (siehe Kontakt)

Treffpunkt
Mehrgenerationenhaus Casa, Am Marktplatz 1, 26215 Wiefelstede/Metjendorf (Karte)

Kontakt für Interessierte
kontakt%Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Homepage
www.jung-und-parkinson.de und unter Regionalgruppen in der JuPAPP (Google Play Store, z. Zt. leider nur Android, bald auch iOS)

Aktuelle Termine

Wann Was Wo
6.6.2020, 16 Uhr Treffen im CASA* und alternativ im Videochat

CASA Metjendorf / zu Hause

4.7.2020, 16 Uhr Treffen im CASA* und alternativ im Videochat

CASA Metjendorf / zu Hause

1.8.2020, 16 Uhr Treffen im CASA

CASA Metjendorf

5.9.2020, 16 Uhr Treffen im CASA, evtl. Sommerfest

CASA Metjendorf

10.10.2020, 16 Uhr Treffen im CASA, evtl. Vortrag von Frau Dr. Janitzky

CASA Metjendorf

7.11.2020, 16 Uhr Treffen im CASA, evtl. Vortrag von Frau Dr. Janitzky

CASA Metjendorf

5.12.2020, 16 Uhr Weihnachtsfeier

kommt bald

*) Treffen im CASA ab Juni wieder möglich mit entsprechendem Abstand - aber das kennen wir ja. Wir haben zugesichert, dass wir die Küche nicht benutzen werden, sondern wir uns unsere Getränke, Geschirr und wer mag, Kuchen selbst mitbringen. Bei schönem Wetter könnten wir unsere Stühle draußen zum Gesprächskreis aufbauen. Auf Tische könnten wir auch verzichten.

ALTERNATIV bieten wir für diejenigen, die noch nicht kommen mögen einen Videochat an.